Kategorie: Lifestyle

WE’RE MOVING !

Es ist soweit! Wir haben die letzten Wochen daran gearbeitet und können euch nun stolz unseren neuen blog vorstellen. Ihr könnt uns nun also nur noch unter findingfate.net finden.
Das ist aber nicht das Einzige. Nach vielen Überlegungen und Gesprächen, haben wir beschlossen, unseren Blog zu erweitern und ihr könnt ab sofort nicht nur Themen wie Fashion oder Beauty finden, sondern auch Dinge wie, Ernährung, Sport Tipps, manchmal Rezepte oder Interiorideen – einfach gesagt: große Dinge und kleine Feinheiten, denen wir immer wieder begegnen und die uns zu dem machen, der wir sind.

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns weiter auf unserer Reise begleitet und glaubt uns, es wird uns und euch noch einiges erwarten :*

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>     GO TO FINDINGFATE.NET       <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
It’s time! We were working on it the past few weeks and we can finally proudly pronounce to you, the release of our new blog. So you can find us from now on only under: findingfate.net
But that’s not the only thing, we were both talking and thinking very long about it, and with this new start, we also want to dive into other directions besides fashion and beauty, like health, sport tips, sometimes recipes, interior ideas – simply said: big things and little details that we come across every day and that form our lives and make us the way we are.

We would be happy, if you would follow us on our journey and be sure, there’s still a lot to come :*

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>     GO TO FINDINGFATE.NET       <<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Advertisements

Mid-Week

07.10.14_1
07.10.14_Sneak_Peek
Irgendwie kommen wir zur Zeit nicht oft genug dazu, uns zu sehen, was man hier leider auch merkt. Aber wie bei anderen (vor allem Studenten) auch, heißt Oktober für uns, arbeiten, arbeiten, arbeiten. Jasmin hatte allein letzte Woche wieder drei Prüfungen und morgen steht schon die nächste an. Wir haben uns es aber trotzdem nicht nehmen lassen, uns zu treffen, einen guten Kaffee gemeinsam zu trinken und vielleicht die ein oder andere „Ausrüstung“ für den kommenden Winter zu besorgen. Ist es merkwürdig, wenn wir uns jetzt schon ein wenig auf die Weihnachtszeit freuen? Als kleine Weihnachtsfreaks, die letztes Jahr einfach nicht so richtig in Stimmung gekommen sind, müssen wir ja ein wenig aufholen 😛 Hier habt ihr noch ein kleines Sneak-peek von heute, zum Glück ohne Regen!! Hoffentlich habt ihr eine schöne Woche :*

Somehow we don’t have enough time to meet currently, which also shows here. But like other people (especially students) October is a time for working, working and working. Take Jasmin, last week she had three exams and another following tomorrow. Nonetheless we met up today, to enjoy a biig cup of coffee, talk and also do a bit of shopping for the coming winter. Is it strange that we’re already looking forward a bit to Christmas time? Both Christmas freaks, we didn’t enjoy it properly last year, so we have something to make up to 😛 Here’s also a sneak-peek for you, luckily without rain!! Hope, you have a nice week :*

Good morning

DSC_3304
Lange Zeit ist es nun her, dass wir unser letztes gemeinsames Frühstück im Haas&Haas hatten. Die Stimmung ist momentan durch Stress etwas  getrübt, dennoch tun so ein paar Stunden Ruhe und Quatschen wirklich gut und lädt unsere Batterien wieder ein bisschen auf 😉

It’s been a long time since we last had breakfast at Haas&Haas. It’s really stressful at the moment for us, so spending some hours together (and chatting) really helped us recharge our batteries. 

DSC_3301 DSC_3308

Today

DSC_1002

Wenn ich heute morgen aus dem Fenster sehe und das trübe, nasse Herbstwetter mir entgegen lacht, dann sehne ich mich nach den warmen Temperaturen und dem blauen Himmel, den wir noch vor ein paar Wochen in Rom hatten. Versteht mich nicht falsch, denn ich liebe den Herbst, aber irgendwie ging mir die Umstellung viel zu schnell oder vielleicht sehne ich mich einfach nach den sorglosen Zeiten im Sommer.
Wie dem auch sei, heute ist der Geburtstag meiner Schwester und das bedeutet, dass die ganze Familie zu Besuch kommt um zu feiern. Habt einen guten Start in den Oktober!

When I’m looking outside the window, I can only see the cold and wet weather of autnumn. I’m missing the comfortable temperatures and the blue sky, that we had in Rome just few weeks ago. Don’t get me wrong, I love the beginning of autumn, but I guess the change came too fast for me. Or maybe I’m just longing for the carefree time in summer.
Whatever, today is my sister’s birthday. That means the whole family is coming over to celebrate her. I wish you a good start for october!

xx Beatrice

Beatrice_2 DSC_0113

Viennese Photomarathon – Pictures

DSC_0005  DSC_0005
eigene Startnummer (own start number)

DSC_0037
morgens in Wien (Vienna in the morning)

DSC_0089  DSC_0089
nachdenklich (thoughtful)

DSC_0102
am Spielplatz (on the playground)

DSC_0432
es wird gebaut (it is constructed)

Marathon1
Fotografie ist Abenteuer (photography is adventure)

DSC_0660
im Burggarten (at Burggarten)

DSC_0687
Der Golf. Das Auto. (The Golf. The Car.)

DSC_0765  DSC_0765
herbstliches Wien (autumnal Vienna)

DSC_0780
in der Mitte (in the middle)

DSC_0827
mehr Menschlichkeit für Tiere (more humanity for animals)

DSC_0867
zusammen/gemeinsam (together)

DSC_0874
ICH BIN das ultimative Selfie (I AM the ultimate selfie)

DSC_0946  DSC_0946
eingezäunt (fenced)

DSC_0968
gelb (yellow)

Marathon2  Marathon2
Kunst (art)

DSC_1035  DSC_1035
Wunder der Technik (wonders of technology)

DSC_1058
wenn ich könnte, wie ich wollte … (if i can do, like I want…)

DSC_1067  DSC_1067
Abdruck (print)

DSC_1069
Kontakt (contact)

DSC_1087  DSC_1087
Stein/steinig (stone/stony)

DSC_1113  DSC_1113
oben/unten (up/down)

DSC_1145
so geht’s auch (that works too)

DSC_1181  DSC_1181
vergessen (forgotten)

DSC_1198
fertig (finished)

 

Wiener Fotomarathon

DSC_0951

Ein laaaanger Sonntag liegt hinter uns. Gestern fand der alljährliche Wiener Fotomarathon statt. Normalerweise sind wir topmotiviert, allerdings starteten wir gestern mit einigen Schwierigkeiten. Krankheiten und der andauernde Unistress trübte ein wenig die Stimmung. Natürlich hatten wir anfangs (wie jedes Jahr zuvor auch) ein riesengroßes Blackout, als wir die Themenliste in die Hände bekamen. Allerdings verhalfen uns ein gemeinsames Frühstück mit Freunden und Familie, die ebenfalls an dem Wettbewerb teilnahmen, und ein gemeinsames Brainstorming zu einem guten Start.

Morgen werden wir euch stolz unsere Fotos und die Themen dazu zeigen.

Yesterday the annual Viennese photomarathon took place and we can tell you, it was a really rough day! Normally we’ve always been top motivated, but this time the mood was tense due to illness and university stress. At the beginning we had a big black out (like every year) as soon as we had the list of the themes, but a great breakfast and brainstorming together with friends and family helped us having a good start. 

Tomorrow we will show you our photos together with the themes.

DSC_3264DSC_3268DSC_3273

SOS

27.09.14_227.09.14_1
Oh nein, mir ging es die ganze Woche gut und heute bin ich mit einer ziemlichen Erkältung, Kopfweh und Fieber aufgewacht! Ich habe den ganzen Tag geschlafen und es geht mir schon besser, aber ich muss wirklich versuchen mich für morgen aufzupeppen (mit der Hilfe von Tee, Medikamenten und noch mehr Tee). Sonst gibt’s morgen keinen Fotomarathon für mich >.< Doofer Herbst!

Oh no, I’ve been fine all week and today I just woke up with a terrible cold, headache and fever! I’ve been sleeping all day and feel a bit better now, but I really need to prep myself up (with the help of tea, medicine and more tea) for tomorrow or there will be no photo marathon for me >.< Damn you autumn!

xx Jasmin

Rome Diary

Collage_11

Unsere Woche in Rom verging unglaublich schnell. Es war die perfekte Mischung aus Sightseeing und entspannen am Strand. Es war eine wundervolle Zeit und wir hatten endlich die Möglichkeit wieder ein bisschen Kraft zu tanken für die kommenden Wochen. Jetzt hat uns der Alltag wieder und alles dreht sich ums Ausziehen, Ärzte und natürlich die Uni 😉

Our week in Rome flew by so quickly. It was a perfect mixture of sightseeing and relaxing at the beach. It was such a beautiful time and we really had the possibility to recharge our batteries for the next few weeks at home. Now the everyday life has got us again and we are looking forward to moving out, visiting doctors and of course university 😉

 

Collage_22

FOLLOW FINDING FATE
FACEBOOK
    //    INSTAGRAM    //    BLOGLOVIN    //    TUMBLR

Changing plans

14.09.14_1
Wir schreiben gerade an unserem letzten Abend in Rom, nachdem wir endlich  mit dem Packen fertig sind (oh, wie wir das hassen). Heute wollten wir eigentlich ein letztes Mal zum Strand fahren, aber wie ihr bestimmt wisst, Pläne ändern sich. Jasmin hatte einen kleinen Unfall am Bahnhof, also durften wir stattdessen die lokale Apotheke besuchen. Es ist nicht allzu schlimm, aber Koffer schieben wird morgen eine ziemliche Herausforderung sein..

We’re writing this on our last evening in Rome, finally finished packing our suitcases (oh how we hate that). Today we planned on going to the beach one last time, but you know, plans change. Jasmin had a small accident at the train station and so we went to the local pharmacy instead. Nothing to serious, but walking with suitcases will be quite a challenge tomorrow..14.09.14_4 14.09.14_2 14.09.14_3

FOLLOW FINDING FATE
FACEBOOK
    //    INSTAGRAM    //    BLOGLOVIN    //    TUMBLR

At the beach

13.09.2014_7
Unser zweiter Tag am Strand und wir sind schon ganz entspannt – endlich! Umgeben von Italienern, großteils Römern, ist es einfach der perfekte Rückzugsort in der Nähe Roms. Wie ihr sehen könnt, sind wir hier mit wesentlich besserem Wetter gesegnet, als Zuhause, was bedeutet eine Menge an Sonnencreme. Nach diesem schrecklichen Sommer in Wien sind wir ja richtige „Whities“ geworden >.< Wir haben auch versucht ein paar Bilder am Strand zu machen, was noch neu für uns war, also sagt uns, wie sie euch gefallen :*

Our second day at the beach and we’re all relaxed – finally! In the middle of Italians and mostly Romans it’s just the most perfect get-to spot near Rome. As you can see we’re much more blessed with the weather here, than at home, which means a lot of sunscreen! After this quite horrible summer in Vienna we became real „Whities“ >.< We also tried to take some pictures of us at the beach (which is a first for us), so tell us what you think of them :*13.09.2014_613.09.14_113.09.2014_5  13.09.2014_413.09.2014_1013.09.14_2 13.09.2014_3 13.09.2014_8 13.09.2014_9
FOLLOW FINDING FATE
FACEBOOK
    //    INSTAGRAM    //    BLOGLOVIN    //    TUMBLR